Sonntag, 6. Mai 2012

Challenge #4 bei den Fairytale Stampers

 Guten Morgen meine Lieben,
heute fängt die neue Challenge bei den Fairytale Stampers an.

Das Thema lautet: Spitze und Perlen / Lace and Pearls

Hier kommt mein Beitrag dazu:


verwendet hab ich:
- den Mini-Henry von Whiff of Joy
- Herzstanzform von X-CUT
- Blumengirlande von Memory Box
- den Blattstanzer von MCGill

Wir freuen uns auf jedes Werk von euch - also macht wieder fleissig mit :)

Einen schönen Sonntag wünsch ich euch!!

Conny

Kommentare:

  1. Hallo Conny,
    ganz süß Dein Herz. Ich mag den Henry sehr gern.
    GLG und einen schönen Sonntag.
    Sindy

    AntwortenLöschen
  2. Die ist wirklich wieder traumhaft geworden!!!!

    LG!

    AntwortenLöschen
  3. süüüüsss...der Henry... dein Herz wird bestimmt klasse ankommen.... drückdich und einen Gruss nach Norden schick...
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen,
    oh wow, dein Henry-Herz ist super super schön geworden.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  5. das herzchen ist sowas von süß---*schwärm*

    bussi nadine

    AntwortenLöschen
  6. Super schön geworden, auch die anderen Sachen auf Deinem Blog gefallen mir sehr gut.

    LG

    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Dein Herzerl ist allerliebst, über den Henry seh ich einfach hinweg ;-)

    GLG
    Jeannine

    AntwortenLöschen
  8. Wie schöööööön, das Herz gefällt mir sehr gut. Eine schöne Kombination mit der Blumengirlande und der Spitzenborte.

    LG von Renate

    AntwortenLöschen

Danke, dass du auf meinem Blog vorbei schaust und dir die Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen.

Hinweis:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Google Produkt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Google Produkte.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Google Profil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.