Freitag, 15. Juni 2012

Challenge #129 bei den Cutie Stampers


Heute darf ich Euch meinen Beitrag zur
aktuellen Challenge bei den Cutie Stampers zeigen:

Das Thema lautet:

Neuer Stempel

Ich hab eine Schoki - Box gepimpt - mit meiner neuen Tilda ♥


Die Tilda hab ich mit Aquarellstiften coloriert und mit Stickles beglittert.
Das Gras und der Schmetti sind Stanzen von Cherry Lynn Design, und die Herzbordüre
ist von Whiff of Joy. Das große Herz hab ich mit der XCut-Stanzform gemacht.




Wir freuen uns sehr auf Eure Werke zu diesem Thema :)

♥♥♥

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und 
ganz viel Zeit zum Basteln ;)

Conny


Kommentare:

  1. also das hast du einfach ausgezeichnet und super-bollig gestaltet!

    glg silvi

    AntwortenLöschen
  2. die ist ja sooooooo süüüüß *quietsch*

    bussi

    AntwortenLöschen
  3. Du hast die ja auch, die Tilda. Die ist aber auch soooo schnuckelig. Und deine Coloration ist super und passt auch im ganzen zur Box.
    Das macht ja richtig Hunger auf den Inhalt(wegen dem Zucker und süß...)

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Deine Box ist sooo zauberhaft, ein süßes Motiv, zarte Farben und so liebevolle Details - ich bin hin und weg!

    GLG
    Jeannine

    AntwortenLöschen
  5. die ist waaaaaaaaahnsinn...einfach ein Traum...♥...wunder-wunderschööööööööööööön....ein Kompliment aus der Schweiz...unten...*grins*
    liebe Grüsse und knuudelknuutscher..Barbara

    AntwortenLöschen

Danke, dass du auf meinem Blog vorbei schaust und dir die Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen.

Hinweis:
Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Google Produkt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Google Produkte.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Google Profil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.